Rechtliche Bedingungen

§ 1 Allgemeines

Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage der gesetzl. AGB. Die Einzelheiten zu unseren Angeboten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktbeschreibungen.

§ 3 Preise und Versand

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zuzüglich Versandkosten. Die Versandkosten können Sie unserer Versandkostenübersicht entnehmen. Wir versenden grundsätzlich nur versichert. Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. Die
Lieferungen erfolgt grundsätzlich per Vorauskasse oder per Nachnahme.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 5 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften.

§ 6 Haftung

Die vertragliche und außervertragliche Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit  beschränkt, soweit es sich nicht um die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht  oder die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt. Gleiches gilt  für die Haftung unserer Erfüllungsgehilfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, die vorvertragliche Haftung und die Haftung für Garantieerklärungen bleibt von alle dem unberührt.

§ 7 Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.

§ 8 Datenschutz

Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen erhalten, werden diese vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten Personenbezogenen Daten verlangen.
Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist und die Aufbewahrung der Daten nicht vorgeschrieben ist.

§ 9 Schlussbestimmungen

(1) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
(2) Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz für alle Ansprüche, die sich aus oder aufgrund dieses Vertrages ergeben, vereinbart. Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der  Klageerhebung nicht bekannt ist.
(3) Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder  ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden.

Batterie-Rücknahme (Batterieverordnung)

Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit diesen Zeichen markiert:

Pb = Batterie enthält Blei
Cd = Batterie enthält Cadmium
Hg = Batterie enthält Quecksilber

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen